Wappen/Logo

Willich im Kreis Viersen

STADTRADELN vom 25.05. - 14.06.2019

  • 55.240

    Gefahrene Kilometer

  • 8

    t CO2 Vermeidung

  • 38

    Teams

  • 236

    Aktive Radelnde

  • 2/49

    Parlamentarier*innen

Wappen/Logo

Willich im Kreis Viersen

STADTRADELN vom 25.05. - 14.06.2019

  • 55.240

    Gefahrene Kilometer

  • 8

    t CO2 Vermeidung

  • 38

    Teams

  • 236

    Aktive Radelnde

  • 2/49

    Parlamentarier*innen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Willich im Kreis Viersen nahm vom 25. mayo bis 14. junio 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Marcel Gellißen
Klimaschutzmanager

Tel.: 02156 949257
willich at stadtradeln.de

Stadt Willich
Rothweg 2
47877 Willich

Termine

16.5.2019     14:30 Uhr     Schloss Neersen

     Empfang des STADTRADEL-Botschafters auf Schloss Neersen

 

geführte Touren des ADFC (mehr Infos unter www.adfc-kr.de):

25.5.2019     12:30 Uhr     Viersen - Süchteln

     Rundkurs entlang der Niers

     Süchteln - Clörath -Anrath -Vorst – Oedt -Süchteln-Vorst – Süchteln

 

26.5.2019     11:00 Uhr     Kempen - Buttermarkt

     Rundtour

     Kempen -Klixdorf -Niershorst Süchteln – Viersen (das Käffchen)  Neersen – Anrath -

     Vorst  -St.Peter – Kempen

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

RADar! in Willich im Kreis Viersen

Team-Captains

Melden
Photo

Andrea Steffen

Team: Die Energieradler

Jedes Jahr drei Wochen so oft wie möglich vom Auto aufs Rad umzusteigen, bringt eine erstaunliche Muße in meinen Alltag. Und viel frische Luft dazu. Genau hierzu trägt das Stadtradeln bei - zur Luftverbesserung in unseren schönen Stadt am Niederrhein. Ich wünsche meinem Team und allen anderen Teilnehmern eine unfallfreie Fahrt und viel Spaß an der Bewegung.

Melden
Photo

Gabriele Klaus

Team: alimex

Klimaschutz geht uns alle an. Wird nicht jetzt umgehend und nachhaltig gehandelt, dann werden wir unseren Kindern einen zerstörten Planeten hinterlassen. Die Natur braucht uns nicht, aber wir brauchen sie. Jeder einzelne kann etwas tun, aber im Team macht es nochmal so viel Spass.

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Stadtwerke Willich