Wappen/Logo

Stutensee im Landkreis Karlsruhe

STADTRADELN vom 30.06. - 20.07.2019

  • 155.055

    Gefahrene Kilometer

  • 22

    t CO2 Vermeidung

  • 102

    Teams

  • 788

    Aktive Radelnde

  • 8/26

    Parlamentarier*innen

Wappen/Logo

Stutensee im Landkreis Karlsruhe

STADTRADELN vom 30.06. - 20.07.2019

  • 155.055

    Gefahrene Kilometer

  • 22

    t CO2 Vermeidung

  • 102

    Teams

  • 788

    Aktive Radelnde

  • 8/26

    Parlamentarier*innen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Stutensee im Landkreis Karlsruhe nimmt vom 30. junio bis 20. julio 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Stutensee im Landkreis Karlsruhe wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Auch wenn das STADTRADELN bereits gestartet ist, kannst Du Dich noch registrieren und Kilometer für Deine Kommune sammeln.

Kontaktinformationen

Eileen Gatzke
Büro der Oberbürgermeisterin

Tel.: 07244 969 603
stutensee at stadtradeln.de

Stadt Stutensee
Rathausstraße 3
76297 Stutensee

Termine

Auftaktveranstaltung am 30. Juni 2019:
Radtour mit Frau Oberbürgermeisterin Becker

Siegerehrung am 14. September 2019

Kommen Sie doch auch zu folgenden Veranstaltungen während des STADTRADELN-Zeitraums in Stutensee mit dem Fahrrad!

im Juni
28.-30.06.2019 – Stage Art e. V. – Theateraufführung – Schloss Stutensee
28.-30.06.2019 – Sportverein Blankenloch e. V. – Sportfest –Vereinsgelände Sportverein
29.-30.06.2019 – Verein der Natur- und Vogelfreunde Staffort e.V. – Parkfest – Vogelpark Staffort
30.06.2019 – Freiwillige Feuerwehr Stutensee Abteilung Spöck – Tag der offenen Tür – Feuerwehrhaus Spöck
30.06.2019 – TSG Blankenloch – Stutensee Triathlon

im Juli

04.07.2019 – Fahrradlädle Staffort und ADFC – Fahrrad-Codierungsaktion – Fahrradlädle Staffort, 14 - 18 Uhr
06.07.2019 – Flüchtlingshilfe Stutensee e.V. – Alternative Stutense-Radtour ab 10 Uhr 
06.07.2019 – Waldkindergarten Staffort – Sommerfest – Waldkindergarten Staffort
06.07.2019 – Richard-Hecht-Grundschule Spöck – Schulfest – Richard-Hecht-Grundschule
07.07.2019 – Agendagruppe Stadtmarketing – Swing ´in´ Stutensee – Schloss Stutensee
07.07.2019 – Freiwillige Feuerwehr Stutensee Abteilung Staffort – Tag der Feuerwehr – Dreschhalle Staffort
10.07.2019 – Thomas-Mann-Gymnasium – Abiball – Festhalle Stutensee
12.07.2019 – Erich Kästner Realschule – Abschlussfeier – Festhalle Stutensee
13.07.2019 – Gesangverein „Sängerbund“ Blankenloch – Sommerkonzert – Sängerheim
13.07.-15.07.2019 – Sportverein Staffort e.V. – Sportfest – Sportplatz
13.07.-14.07.2019 – Turnverein Friedrichstal 1899 e.V. – Sommerfest – Vereinsgelände
13.07.-14.07.2019 – Musikverein „Harmonie” Blankenloch e.V. – Haxenfest – Festhalle Stutensee
14.07.2019 – VSV Büchig e.V. – 34. Büchiger Volkslauf in Stutensee – Vereinsgelände/ Stadtteil Büchig
19.07.-22.07.2019 – FC Germania Friedrichstal 1913 e.V. – Sportfest – Vereinsanlage
20.07.2019 – Thomas-Mann-Gymnasium – Jubiläumskonzert – 20 Jahre TMG Chor – Kath. Kirche Spöck
20.07.2019 – Kleintierzuchtverein C 317 Spöck e.V. – Sommerfest – Vereinsanlage/ Zuchtanlage
20.07.-21.07.2019 – Tennisclub Staffort e.V. – Tennisfest mit Ortsturnier – Vereinsanlage

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

Photo

„Fahrräder nicht als Teil der Lösung zu sehen ist Teil des Problems.“
nach Mikael Colville-Andersen, kanadisch-dänischer Stadtgestalter

 

Ich freue mich sehr, dass Stutensee dieses Jahr zum ersten Mal an der Aktion STADTRADELN teilnimmt.

 

Es gibt viele gute Gründe, das Auto öfter stehen zu lassen und dafür das Rad zu nutzen. Zum einen ist man auf kurzen Strecken mit dem Rad meistens schneller, zum anderen fallen lästige Probleme wie Stau oder Parkplatzsuche weg. Zudem tun wir beim Radeln etwas für unsere Gesundheit und schonen das Klima.

Ich selbst besitze aktuell kein Auto und lege die meisten Strecken, beruflich oder privat, mit dem Fahrrad oder ÖPNV zurück. Aber ganz auf das Auto, auf lockende Mitfahrgelegenheiten zu verzichten, das ist sicherlich doch eine neue Herausforderung, gerade wenn es darum geht, alle Termine wahrzunehmen.

Sehr gerne werde ich Ihnen von meinen Erfahrungen und Erlebnissen, drei Wochen lang gar kein Auto von innen zu sehen, berichten.

Ich lade auch Sie herzlich dazu ein, öfter aufs Fahrrad zu steigen und das Auto stehen zu lassen. Erleben Sie unsere Stadt neu!

Gerne können Sie Stutensee bei der gemeinsamen Auftakt-Radtour mit mir naturnah erleben!

 

Radeln bewegt – machen auch Sie mit!

 

Ihre

Petra Becker
Oberbürgermeisterin

RADar! in Stutensee im Landkreis Karlsruhe

Team-Captains

Melden

Bewegung ist wichtig, insbesondere, wenn einer Bürotätigkeit nachgegangen wird. Der perfekte Ausgleich für tägliches, langes Sitzen ist das Radfahren. Egal, ob bereits morgens zur Arbeit oder auch in der Freizeit zum Entspannen in der Natur. Regelmäßiges Radfahren trainiert nicht nur Herz und Kreislauf, sondern wirkt sich auch positiv auf unsere Rückenmuskulatur aus und aktiviert Glückshormone. Außerdem macht es bei gutem Wetter doch besonders viel Spaß, seine Umgebung auf dem Rad einmal näher zu erkunden.
Deswegen bietet die STADTRADELN - Aktion die perfekte Möglichkeit, öfters in die Pedale zu treten, um für sich selbst und natürlich der Umwelt zu liebe, etwas Gutes zu tun.

Radeln bewegt - also radeln auch Sie für das Team der Stadtverwaltung Stutensee "Radelndes Rathaus" mit.

Melden
Photo

SPD Stutensee

Team: SPD Stutensee

Sich selbst bewegen und dabei aufmerksam machen auf eine Nachhaltige Mobilität, das ist das Ziel der Stadtradel Kampagne 2019. Gleichzeitig möchte die Kampagne dazu anregen, das Fahrrad öfters in den Alltag zu integrieren und dadurch einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Auch unsere Stadt Stutensee nimmt dieses Jahr erstmalig an der Stadtradelkampagne 2019 teil. Die SPD Stutensee möchte am Samstag, 13. Juli gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern möglichst viele Kilometer für eine nachhaltige Mobilität „erradeln“, um auch nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu erhalten und unser Wahlprogramm weiter umzusetzen.

Melden
Photo

Uli Borel

Team: 1.RAD-LOEWEN

GEMEINSAM...FÜR...GUTES KLIMA & eine LEBENS-WERTE-GEMEINSCHAFT

STUTENSEE RADELT & WÄCHST ZUSAMMEN

FAHR - RAD ... MACH MIT

Jeder Weg beginnt mit dem 1. Schritt: Melde Dich an & werde Team-Mitglied

FÜR ALLE...GENERATIONEN-VEREINE-ORTSTEILE-FAMILY & FRIENDS -ENKEL-OMA-OPA

Melden
Photo

Stefan Schmidt

Team: Radelnde Piraten

Jo wir sind mit dem Radl da

Melden

„Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit wie du willst. Hauptsache, du fährst!” – Eddy Merckx, einer der größten Rennfahrer der Radsportgeschichte und mehrfacher Tour de France und Giro d’Italia Sieger.

In diesem Sinne lade ich alle NDT Global MitarbeiterInnen zur Teilnahme am Stutenseer Stadtradeln ein und wünsche uns allen viel Spaß auf dem Rad.

Radfahren macht glücklich - zumindest mich :)

Melden

Wir als Betriebsrat sollten Vorbild für die Mitarbeiter sein und daher unterstützen wir "STADTRADELN" und hoffen, damit auch unsere Kolleginnen und Kollegen zu motivieren sich uns anzuschliessen und etwas für sich und ihre Gesundheit zu tun und noch Spass dabei zu haben!

Mit dem Rad zu fahren ist ein Stück Lebensqualität. Daher entscheiden sich immer mehr Menschen fürs Fahrrad – unabhängig vom Alter. Viele radeln, da es gesund ist.
Radfahren bietet eine erfüllende Freiheit – sich im Freien zu bewegen, Spaß in der Gruppe zu erleben oder sich der Herausforderung einer Tour zu stellen.

Radfahren ist im Trend. Ein kluger Trend.

Melden
Photo

Markus Zimmermann

Team: Die Königskinder

Königskinder haben eine lebendige Glaubensbeziehung zu Gott und lieben es, fröhlich durch seine Schöpfung und Natur zu Radeln. Das macht echt Spaß, man fühlt sich einfach fit und kann so manche Naturbegegnung auf dem täglichen Weg zur Arbeit erleben.

Melden

Dieses Jahr nehmen wir an der deutschlandweiten Fahrradaktion "STADTRADELN" teil.
Ziel ist es zusammen, in der Gruppe "DLRG OG Spöck e.V." Fahrrad-Kilometer zu sammeln und nebenbei hier etwas Gutes für die Umwelt zu tun.
Eure Fitness und Gesundheit profitieren ebenfalls davon.
Regelmäßiges Fahrradfahren stärkt den Kreislauf, baut überschüssige Fettpolster ab und hält das Herz fit.

Worauf wartete ihr noch? Los geht's mit dem Radel durch die Natur, durch die Stadt, zur Arbeit.

Melden

„Radfahren ist eine lifetime Sportart, die mit großem Spaß nicht nur die Ausdauer schult, sondern auch viel dazu beiträgt, dass Menschen miteinander aktiv sind und wir gleichzeitig unserer Umwelt und Natur etwas Gutes tun.“ (Ingo Froböse, deutscher Sprinter, Universitätsprofessor und Autor, *1957)

Melden
Photo

Alexander Ayas

Team: TMG - Klasse 9b

Eine tolle Initiative! Habe mich dabei ertappt so manchen Kilometer mit dem Fahrrad zu fahren, statt mit dem Auto - will ja nicht den Anschluss an die Teamleader verlieren :)

Melden

Für Radfahrer gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung !

Melden

Fahrrad fahren macht Freude und ist gesund. Egal, ob alleine oder in der Gruppe.
Wir vom Gesangverein Eintracht unterstützen das diesjährige Stadtradeln und tragen somit auch zum Klimaschutz bei.
Auf die Plätze, fertig, radeln !

Melden
Photo

Joe Glockner

Team: Spöck Radler

Radeln ist eine saubere Sache! Lasst uns gemeinsam Kilometer sammeln und einen Pfeiler für das Klima setzen! Jeder ist hier willkommen und wird freundlich empfangen :)

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer