Wappen/Logo

Leer im Landkreis Leer

STADTRADELN vom 01.09. - 21.09.2020

  • 2.139

    Aktive Radelnde

  • 12/38

    Parlamentarier*innen

  • 93

    Teams

  • 490.162

    geradelte Kilometer

  • 72

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Leer im Landkreis Leer

STADTRADELN vom 01.09. - 21.09.2020

  • 2.139

    Aktive Radelnde

  • 12/38

    Parlamentarier*innen

  • 93

    Teams

  • 490.162

    geradelte Kilometer

  • 72

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Leer im Landkreis Leer nahm vom 01. septiembre bis 21. septiembre 2020 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Mara Büüsker
Tel.: 0491 9782-134

Patrick Düselder
Tel.: 0491 9782-169

Jürgen Hoffmann
Tel.: 0491 9782-147


leer at stadtradeln.de

Stadt Leer
Rathaustraße 1
26789 Leer

 

 

Radkultur BW

Termine

DANKE, dass Sie, DANKE, dass Du 2019 beim STADTRADELN mit dabei waren/warst!

Geimeinsam haben wir es zum 3.Mal bei der 3. Teilnahme geschafft, den 1. Platz bei den Kommunen mit 10.000 bis 50.000 Einwohnern zu erreichen!

DANKE für das tolle Ergebnis! Und wieder hat sich gezeigt: JEDE/R ist wichtig und JEDER KILOMETER zählt! - Für ein gutes Klima und für mehr Radverkehr!

 

Folgende Touren bietet in der Zeit vom 01. bis 21. September 2020 der ADFC Leer an:

01.09.2020, Start 8:00 Uhr Mühlenplatz, Frühstückstour ca. 35-40 km, coronabedingt ist ein Frühstück mitzubringen, TL Jutta van Wageningen und Waltraut Depping, Anmeldung 0491 61263 o. 13144 

05.09.2020, Start 14:00 Uhr Denkmalplatz, Feierabendtour ca. 30-40 km, TL Johann van der Pütten, Tel. 0491 9122295

10.09.2020, Start 14:00 Uhr Mühlenplatz, Tour zum Boekzeteler Meer ca. 40-45 km, TL Friederike und Andreas Welke, Anmeldung 0171 6584360

12.09.2020, Start 14:00 Uhr Mühlenplatz, Halbtagestour ca. 50 km, evtl. Einkehr, TL Waltraut Depping und Jutta van Wageningen, Tel 0491 13144 bzw. 61263

16.09.2020, Start 14:00 Uhr Mühlenplatz, Rheiderlandrundtour über Jelsgaste ca. 44 km, TL Johann van der Pütten, Anmeldung 0491 9122295

18.09.2020, Start 10:00 Uhr Mühlenplatz, Tagestour Leer-Ditzum-Petkum-Leer ca. 70 km, TL Jutta van Wageningen und Waltraut Depping, Anmeldung 0491 61263 o. 13144

19.09.2020, Start 14:00 Uhr Mühlenplatz, Feierabendtour ca. 30-40 km, TL Armin Scobel, Tel. 0491 73279 

Bei den Feierabendtouren wird die Route vom Tourenleiter kurzfristig entschieden, da Wind und Wetter berücksichtigt wird. 

Das Fahrrad hat in einem einwandfreien, verkehrstüchtigen Zustand zu sein, die StVo ist einzuhalten, jeder fährt auf eigene Gefahr. Es wird empfohlen, ausreichend Flüssigkeit und etwas Proviant mitzuführen. Alle Touren finden vorbehaltlich der jeweils aktuellen Auflagen zur Eindämmung der Coronainfektion statt. Die Teilnehmerzahl je Tour ist begrenzt, coronabedingt ist eine Anmeldung erforderlich, es muss eine Teilnehmerliste geführt werden. 

 

Anbei finden Sie noch angebotene Touren der Arbeitsgruppe FrooLüü. Begrenzte Teilnehmer*innen bitte anmelden bis 13.09.2020 (Tour 1) und 18.09.20 (Tour 2) bei tomke.hamer at leer.de oder 0491/9782315

 

 

 

Hinweise

Sicherheitshinweis: Eine Haftung bzgl. etwaiger Personen- oder Sachschäden wird von den Tourenbegleitern bzw. den Veranstaltern nicht übernommen. Wir empfehlen, einen Helm und gut sichtbare Kleidung zu tragen!

Grußwort

Liebe Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt!

Zum vierten Mal nimmt die Stadt Leer vom 01. – 21. September an der Klimaschutzaktion STADTRADELN teil.

Auch wenn das Corona-Virus unseren Alltag in vielerlei Hinsicht stark eingeschränkt hat, gibt es Aktivitäten, die in der Bevölkerung an großer Beliebtheit gewonnen haben: ganz besonders das Radfahren!

Diesen Schwung wollen WIR gemeinsam nutzen und im Zeichen des Klimaschutzes, wie in den vergangenen Jahren, innerhalb der drei Wochen Kilometer mit dem Rad zurücklegen.

Mit Stolz können wir wieder auf das vergangene Jahr zurückblicken, denn wir gehen auch in diesem Jahr als Titelverteidiger ins Rennen.

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann mitmachen! Es zählen alle zurückgelegten Kilometer. Die Schulen und Kindergärten können sich auch in diesem Jahr im Rahmen des Schulcups miteinander messen.

Ein großer Dank geht hier an die Unternehmen, welche Preise für unsere Schulen und Kindergärten bereitstellen.

Schulen Kindergärten, Vereine, Firmen, Behörden, Familien und viel mehr können GEMEINSAM eine beachtliche Kilometerzahl erreichen und hierdurch einen großen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Denn das Fahrrad ist mehr als nur eine Alternative!

Ich freue mich auf unsere Begegnungen in unser vielfältigen Stadt!

Bleiben Sie gesund!

Ihre Beatrix Kuhl

 

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Leer im Landkreis Leer gehört zum Landkreis Leer.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

Photo

Unser STADTRADELN-Star:

Wir blicken in unserer Stadt auf einige ambitionierte Stadtradeln-Stars zurück! So konnten Frau Doris Ulfers-Brandt, Heike Dirks und Anton Scholtalbers in den letzten Jahren schon tolle Ergebnisse einfahren und mit den Leistungen aller Anderen den 1 Platz in unserer Kategorie sichern.

Dieses Jahr begleitet uns  Lydia Niemeyer!

Frau Niemeyer ist 50 Jahre alt und Mutter von drei Kindern.

Lydia radelt mit großer Leidenschaft und genießt das Radfahren als Gemeinschaftsaktion! Sie nimmt jedes Jahr an der Aktion STADTRADELN teil. Hochmotiviert konnte sie auch in den Vorjahren beste Ergebnisse präsentieren.

Dieses Jahr möchte sie für unsere Stadt Leer noch mehr Kilometer als zuvor erradeln und diese in die Gesamtwertung einbringen.

Das Radfahren ist für Lydia eine besondere Herausforderung:

Unser Stadtradeln-Star 2020 ist gehörlos.

RADar! in Leer im Landkreis Leer

Team-Captains

Melden
Photo

Anton Scholtalbers

Critical Mass Leer

Der Verkehrswandel wird nur gelingen mit besserer Infrastruktur für Fahrradfahrende. Wir setzen uns ein für ALLE Fahrradfahrenden.

Team beitreten
Melden
Photo

Gundela Fink-Trudrung

ADFC Leer

Der ADFC setzt sich für die Belange aller Radfahrenden ein! Das Fahrrad als Verkehrsmittel schont unser Klima, ist förderlich für das körperliche Wohlbefinden. Und das übers ganze Jahr. Weniger Autoverkehr macht unsere Innenstädte lebenswerter und dient dem Klimaschutz.

Team beitreten
Melden
Photo

Michael Ilgner

Altstadt in motion

Zwischen dem 01.09.2020 und dem 21.09.2020 wollen wir als Team wieder dazu beitragen, dass Leer bundesweit den Spitzenlatz in der Gruppe der Kommunen bis 50.000 Einwohner zum 4. Mal in Folge verteidigt.

Eine wiederum gute Platzierung soll als deutliches Zeichen für die politischen Entscheidungsträger in der Stadt und im Kreis Leer verstanden werden, sich für eine weitere Förderung des Radverkehrs einzusetzen.

Team beitreten
Melden
Photo

Achim Klann

Ev.-ref. Kirchengemeinde Loga

Ich hoffe auf viele Anmeldungen in unseren beiden Gruppen (die klassischen Radler und die E-Biker).
Die Ergebnisse beider Teams werden für unsere Gesamtgruppe insgesamt gezählt.
Allen Teilnehmenden viel Freude und Spaß beim Radeln.

Team beitreten
Melden
Photo

Maria Busch

Kindergarten St. Marien

St. Marien radelt für die Zukunft unserer Kinder!
Dieses Jahr sind wir, der Kindergarten St. Marien, auch wieder beim Stadtradeln der Stadt Leer dabei. Mit Kindern, Eltern, Großeltern, Mitarbeitern und "Freunden des Kindergartens" möchten wir nicht nur die meisten Kilometer, sondern auch alltäglich Umwelt- und Klimaschutz er"fahren". Am Ende entscheiden die gefahrenen Kilometer, das heißt, jede(r), die/ der Fahrrad fährt und sich anmeldet, hillft dem Klima und somit der Zukunft unserer Kinder.
Das Kindergartenteam wünscht allen "Gute Fahrt"

Team beitreten
Melden
Photo

Annika Buß

Kindergarten Pusteblume

Wir wünschen allen Radlern viel Spaß, Freude und gutes Wetter für die Leeraner Stadtradelzeit!

Wir radeln wieder für das Klima und dafür, dass die Kinder auch später im Erwachsenenalter noch glücklich auf dieser Erde wohnen können.

Das Team Kindergarten Pusteblume

Team beitreten
Melden
Photo

Wolfgang Vogelsang

Friedenskirche Loga

Erstmals nehmen die Friedenskirche und die Gitarrenjugend aus Loga am Stadtradeln teil.
21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurücklegen. Dabei ist es egal, ob Sie bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs ist. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte.

Team beitreten
Melden
Photo

Rainer Reimers

RSV Leer

Jeder Radkilometer zählt, vor allem die dadurch
vermiedenen PKW-km:-)

Team beitreten
Melden
Photo

Ralf Pommer

Spielefreunde Leer

Das Leben ist ein Spiel!

Team beitreten
Melden
Photo

Jens-Rainer Bohlsen

Ergo Versicherungen Jens-Rainer Bohlsen

Bewegung tut gut

Team beitreten

Statistiken der letzten Jahre

  • Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer