Wappen/Logo

Herford im Kreis Herford

STADTRADELN vom 12.08. - 01.09.2020

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 2/45

    Parlamentarier*innen

  • 16

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Herford im Kreis Herford

STADTRADELN vom 12.08. - 01.09.2020

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 2/45

    Parlamentarier*innen

  • 16

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 9 Tagen

Die Stadt Herford im Kreis Herford nimmt vom 12. agosto bis 01. septiembre 2020 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Herford im Kreis Herford wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

In Herford im Kreis Herford haben sich 71 Radelnde registriert.

Kontaktinformationen

Laetitia Müller
Klimaschutzmanagerin

Tel.: +495221 1891571
herford at stadtradeln.de

Stadt Herford
Rathausplatz 1
32051 Herford

Radkultur BW

Termine

- Kostenlose Fahrradcodierung durch den ADFC Herford am 12. August von 15-18:30 Uhr auf dem Rathausplatz in Herford

Eine Anmeldung ist unter www.adfc-herford.de erforderlich, die Terminvergabe ist ab dem 05. August freigeschaltet. Dort bitte auch nachlesen, welche Dokumente als Eigentumsnachweis mitgebracht werden müssen.

- Radeln und Rätseln bei der BUND-Fahrradrallye am 13. August zwischen 14 und 18 Uhr: Herford mit dem Rad entdecken und dabei spannende Rätsel rund ums Thema Klima und Klimaschutz lösen (Startpunkt wird noch bekanntgegeben).

- Aktionstage der RecyclingBörse mit Fahrrad-Check, Börsen-Führung "hinter die Kulissen" mit Kaffee & Kaltgetränken: am 15., 22. und 29. August, jeweils von 11-13:30 Uhr in der RecyclingBörse, Heidestraße 7. (Infos zu Aktivitäten der RecyclingBörse:   www.recyclingboerse.org )

- Informationen zur diesjährigen Radtouristikfahrt des RC Endspurt: www.endspurt-herford.de. Die Startgebühr von 3€ spendet der RC Endspurt in diesem Jahr an die Tierrettung Herford e.V.

 

Hinweise

Mitmachen und Gewinnen!

Nach Ablauf des Zeitraums werden folgende Teams prämiert:

  • Das größte Team: das Team mit den meisten Radelnden
  • Das radelaktivste Schüler-/Schulteam: das Team, bei dem pro Schüler/in/ Lehrer/in die meisten Kilometer geradelt wurden (Durchschnittswert)
  • Die radelaktivste Belegschaft: das Team, bei dem pro Kollege/in die meisten Kilometer geradelt wurden (Durchschnittswert)
  • Das radelaktivste Team: das Team, das pro Teilnehmer/in die meisten Kilometer geradelt ist (Durchschnittswert)

Hinweise:

Beim „größten Team“ kann es sich nicht um das „Offene Team – Herford“ handeln. Es sind keine Doppelgewinne möglich. Ein Team kann nur in maximal einer Kategorie gewinnen. Bei den Teams „Radelaktivstes Schüler-/Schulteam“ bzw. „radelaktivste Belegschaft“ muss aus dem Teamnamen eindeutig hervorgehen, dass es sich um Teams von Schulen bzw. Belegschaften handelt.

 

Was ist STADTRADELN?

Beim STADTRADELN geht es darum,einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für die Radförderung in der Kommune zu setzen und Spaß beim Radfahren zu haben. An 21 aufeinanderfolgenden Tagen werden alltägliche Wege möglichst klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückgelegt. Im Rahmen dieses Wettbewerbs tritt nicht nur die Stadt Herford gegen andere Kommunen an, sondern es können Herforder STADTRADELN-Teams um die Wette radeln. MItmachen können alle, die in Herford wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen.

Nach dem Aktionszeitraum werden die vermiedenen CO2-Emissionen sowie die Gesamtzahl der geradelten Kilometer für jede Kommune und für jedes Team innerhalb einer Kommune ermittelt.

Wie funktioniert STADTRADELN?

Wer am STADTRADELN teilnehmen möchte, gründet ein Team oder schließt sich einem schon vorhandenen Team an. Jeder geradelte Kilometer, unabhängig vom Ort und vom Zweck (beruflich oder privat), wird online im Radelkalender, über die STADTRADELN-App oder auf einem Erfassungsbogen erfasst. Nach dem Aktionszeitraum werden die gemiedenen CO2-Emissionen sowie die Gesamtzahl der geradelten Kilometer für jedes Team und für die Kommune insgesamt ermittelt.

Die wichtigsten Regeln:

  • Teamlos radeln geht nicht, denn Klimaschutz ist Teamarbeit: ein Team muss aus mindestens 2 Personen bestehen. Wer kein Team gründen möchte oder kein passendes Team findet, kann sich dem „Offenen Team Herford“ anschließen.
  • Eine Person, die ein Team gründet, ist automatisch Team-Captain.
  • Auch die Gründung von Unterteams ist möglich, die dann auch innerhalb eines Hauptteams gegeneinander antreten können. Im eingeloggten Bereich lassen sich die Ergebnisse der Unterteams miteinander vergleichen; im Gesamtwettbewerb treten nur die Hauptteams geschlossen auf und nur die Ergebnisse dieser veröffentlicht.
  • Genutzt werden können alle Räder, die laut StVO als Fahrräder gelten: Fahrrad, Mountainbike, E-Bike oder Pedelec (stationäre Fahrräder zählen nicht)
  • Es können auch erradelte Kilometer für mehrere Radelnde in demselben Account eingetragen werden: einfach die genaue Personenanzahl und die entsprechenden Radkilometer eintragen.
  • Ob die Kilometer einzeln, täglich oder wöchentlich erfasst werden, entscheiden die Radelnden selbst.
  • Es spielt keine Rolle, wo die Kilometer geradelt werden. Klimaschutz hat keine Grenzen.
  • Bis einschließlich zum letzten STADTRADELN-Tag können Teams gegründet oder sich einem Team angeschlossen werden. 
  • Nachträge der Kilometer sind bis zu sieben Tage nach dem Aktionszeitraum möglich - danach sind keine Änderungen mehr möglich!

Die detaillierten Spielregeln sind unter https://www.stadtradeln.de/spielregeln zu finden.

Grußwort

Bild

Liebe STADTRADLERinnen, liebe STADTRADLER,

in diesem Jahr nimmt Herford erstmals am STADTRADELN teil. Vom 12. August bis zum 01. September 2020 heißt es in die Pedale treten und jeden beruflich oder privat gefahrenen Kilometer zu sammeln. Dabei ist es nicht wichtig, wo Sie Ihr Fahrrad zum Einsatz bringen. Ob in Herford, in anderen Teilen von OWL oder sogar im Urlaub, jeder Kilometer zählt.

Gemeinsam können wir das Fahrrad als Fortbewegungsmittel in den Vordergrund rücken und aktiven Klimaschutz betreiben. Vor allem auf täglich gefahrenen Kurzstrecken können so viele unnötige Emissionen vermieden werden. Jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Kilometer ist ein Gewinn. Ein Gewinn für den Klimaschutz aber auch für die eigene Gesundheit.

Lassen Sie uns zusammen ein Zeichen setzen. Bilden Sie mit Kollegen*innen, Familienmitgliedern, Verwandten oder Freunden Teams und erradeln Sie gemeinsam so viele Kilometer wie möglich. Die besten Teams werden am Ende ausgezeichnet und gewinnen attraktive Preise. Wir sind gespannt, wie viele Kilometer wir gemeinsam für unsere Stadt sammeln können.

Ich wünsche allen Radler*innen viel Spaß, Erfolg und stets eine sichere Fahrt bei Ihren STADTRADEL-Kilometern!

Ihr

Tim Kähler

(Bürgermeister)

Presse

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Herford im Kreis Herford gehört zum Kreis Herford.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

RADar! in Herford im Kreis Herford

Team-Captains

Melden
Photo

Laetitia Müller

Team: Offenes Team - Herford

Das „Offene Team – Herford“ ist offen für alle, die gemeinsam für mehr Klimaschutz und Radförderung in die Pedale treten wollen. Lasst uns gemeinsam möglichst viele Kilometer für Herford sammeln!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer